Sie sind hier: LHB aktuell > 
21.1.2017

LHB aktuell

News

Erste Dortmunder Schulmeisterschaft im InDoor-Rudern

Wettkampf mit Ruder-Ergometern

Simon Berkemeyer im Wettkampf ...

... und bei der Siegerehrung

Am 19. Februar 2016 fand im Pädagogischen Zentrum des Heinrich-Heine-Gymnasiums die erste Dortmunder Schulmeisterschaft im InDoor-Rudern statt. Dieser Wettkampf wurde nicht auf dem Wasser durchgeführt, sondern mit Hilfe von Ruder-Ergometern auf dem Trockenen. Da diese Veranstaltung eine Premiere war, ließ es sich Ralf Holtmeyer, der Bundestrainer des Deutschen Ruderverbandes, nicht nehmen, die Wettkämpfe zu beobachten. In verschieden Altersklassen gingen 137 Schülerinnen und Schüler an den Start. Für unsere Schule tat dies Simon Berkemeyer (HTO2), der sein Rennen über 2000 m in der Zeit von 6:47 min gewann.

Einen herzlichen Glückwunsch an den Schulstadtmeister.

Für den Schulsport:
Klaus Mandelke

22.02.2016 11:00 Alter: 334 Tage