Sie sind hier: LHB aktuell > 
21.1.2017

LHB aktuell

News

Podiumsdiskussion in der Fachschule für Technik

Am 8. Dezember 2016 berichteten zum zweiten Mal Absolventen der Fachschule für Technik aus ihrem beruflichen Alltag als Techniker und über ihre Erfahrungen während ihrer Fachschulzeit am Leopold-Hoesch-Berufskolleg.

Bei der Podiumsdiskussion gewährten Frau Dammann, Gewerkschafts­sekretärin der IG Metall in Unna, Frau van der Ven, Geschäftsführerin der VDV Stahl- und Metallbau GmbH, und Herr Oberdorf aus der Arbeitsvorbereitung der Paul Vahle GmbH & Co. KG sehr gute Einblicke in ihre Tätigkeitsfelder. Die Gäste gaben nützliche Anregungen für die anwesenden Studierenden, die ihrerseits den Ausführungen interessiert folgten und rege an der Diskussion teilnahmen, so dass auch dieses Jahr wieder eine rundum gelungene Veranstaltung stattfand.

Vor einem Jahr konnte Herr Dr. Lange mit Frau Mühlenhoff, Herrn Oliver Abrat und Herrn José M. Reyes Padilla ebenfalls drei erfahrene Techniker mit unterschiedlichen Lebensläufen und interessanten Rückblicken auf die Fachschule für Technik begrüßen.

In 2017 wird es die dritte Ausgabe dieser anregenden Diskussion geben.

15.01.2017 15:53 Alter: 6 Tage