Bis zu den Osterferien kein Unterricht am LHB. Sekretariate nur telefonisch und per E-Mail erreichbar.
Details finden Sie hier

 

Podiumsdiskussion in der Fachschule

Zum vierten Mal berichteten am 29. Januar 2019 Absolventen der Fachschule für Technik aus ihrem beruflichen Alltag als Techniker und über ihre Erfahrungen während ihrer Fachschulzeit am Leopold-Hoesch-Berufskolleg.

Bei der diesjährigen Podiumsdiskussion gewährten Herr Andreas Klahre aus der WILO AG (Dortmund) und Herr José M. Reyes Padilla von der Wilhelm Sönnecken KG Stahlhammerwerk (Wuppertal) den Anwesenden interessante Einblicke in ihre aktuellen Aufgabenbereiche. Darüber hinaus gaben sie nützliche Anregungen für die anwesenden Studierenden, die ihrerseits den Ausführungen interessiert folgten und viele Fragen stellten. Es entwickelte sich eine lebhafte Diskussion, die die unterschiedlichsten Aspekte einer Technikerausbildung behandelte.

Die Podiumsdiskussion ist ein fester Bestandteil der Fachschule für Technik geworden, so dass es in einem Jahr sicher eine Fortsetzung geben wird.

Dr. Lange

Fs Technik Podium2019 01 29