Allgemeine Termine im Schuljahr 2022 / 2023

Mi., 10.08.2022 Erster Schultag 2022/2023
Mo., 03.10.2022  Tag d. Deutschen Einheit

Di., 04.10.2022 -
Sa., 15.10.2022
Herbstferien
Mo., 31.10.2022 Pädagogischer Tag
Di., 01.11.2022 Allerheiligen
Mi., 02.11.2022 1. Sprechtag
Di., 08.11.2022 Berufskollegtag
Fr., 23.12.2022 -
Sa., 07.01.2023
Weihnachtsferien
Fr., 20.01.2023 Zeugnisausgabe (1. Halbjahr)
in den Vollzeitklassen
Mo., 23.01.2023 Beginn 2. Halbjahr
Mo., 20.02.2023 -
Di., 21.02.2023
bewegliche Ferientage
Mi., 22.03.2023 2. Sprechtag
Mo., 03.04.2023 -
Sa., 15.04.2023

Osterferien
Mo., 01.05.2023 Maifeiertag
Do., 18.05.2023 -
Fr., 19.05.2023
Christi Himmelfahrt
+ bewegl. Ferientag
Mo., 29.05.2023 -
Di., 30.05.2023
Pfingstmontag
+ Pfingstferien
Do., 08.06.2023 Fronleichnam
Mi., 21.06.2023 letzter Schultag
im Schuljahr 2022/2023

Einschulungstermine für das Schuljahr 2022/23

Internationale Förderklassen (IFK)
Der erste Schultag findet am Donnerstag, 10. August um 10:00 Uhr in Raum 228/229 statt.

 

Ausbildungsvorbereitung (AV, BVB)
Über die Einschulung der BVB und der AV informieren die Träger.

 

Berufsfachschule Metalltechnik (BFS 1+2)
Der erste Schultag der Klassen der Berufsfachschule 1 (Hauptschulabschluss nach Klasse 10) findet am 10. August um 08:00 Uhr in den bekannten Klassenräumen statt.
Der erste Schultag der Klassen der Berufsfachschule 2 (Fachoberschulreife mit Q) findet am 10. August um 08:00 Uhr in den bekannten Klassenräumen statt.


Höhere Berufsfachschule Metalltechnik
Der erste Schultag für die Klassen der Höheren Berufsfachschule findet am 10. August um 08:00 Uhr in Raum 117 statt.

 

Berufliches Gymnasium für Technik
Der erste Schultag für die Klassen des beruflichen Gymnasiums für Technik findet am 10. August um 11:00 Uhr in Raum 117 statt.

 

Fachschule für Technik - Fachrichtung Maschinenbautechnik
Die Einschulung in die Klassen der Fachschule für Technik findet am 11. August um 17:00 Uhr in Raum 117 statt.

 

Berufsschule für Fahrzeugtechnik
In der Berufsschule für Fahrzeugtechnik findet die Einschulung am 11. August um 13:30 Uhr in der Pausenhallte statt.
Der Bereich Zweiradtechnik findet sich in Raum 117 ein.

 

Berufsschule Metalltechnik
In der Berufsschule für Metalltechnik findet die Einschulung am 10. August um 13:30 Uhr in der Pausenhalle statt.

 

Berufsschule Mechatronik für Kältetechnik
In der Berufsschule für Mechatronik für Kältetechnik findet die Einschulung am 10. August um 08:00 Uhr in der Pausenhalle statt.
Den Blockplan der Mechatroniker für Kältetechnik finden Sie hier.

 

Berufsschule Mechatronik
In der Berufsschule Mechatronik findet die Einschulung am 10. August um 13:30 Uhr in der Pausenhallte statt.

 

 

 

 

 

Anmeldephase für das Schuljahr 2022/23

Anmeldung:

Die erste Bewerbungsphase für die Vollzeitbildungsgänge aller städtischen Berufskollegs für das Schuljahr 2022/ 2023 ist beendet. Anmeldungen für die Fachschule für Technik und das Berufliche Gymnasium (Technikgymnasium) sind weiterhin möglich (unter http://www.schueleranmeldung.de/).

Vom 28.03. – 08.04.2022 ist auch die Anmeldung für die vollzeitschulischen Bildungsgänge wieder möglich, in der Zeit werden Restplätze aus der 1. Anmeldephase vergeben.

Angaben zu den für Ihren Wunschbildungsgang notwendigen Anmeldeunterlagen finden Sie auf der letzten Seite des Onlineformulars. Sie können Ihre Unterlagen per Post an die Schule schicken:

Leopold-Hoesch-Berufskolleg, Gronaustraße 4, 44135 Dortmund

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung rechtzeitig ab!

Informationen zu unserer Schule und den verschiedenen Bildungsgängen finden Sie auf dieser Homepage. Sollten Sie eine persönliche Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte per Mail an die zuständigen Bildungsgangleitungen oder vereinbaren Sie telefonisch einen Termin im Schulbüro unter der Nummer 0231/ 50 23 153.

 

Zielgruppe

Bildungsgang

Abschluss

Bereichsleitung





Jugendliche mit dem

Hauptschulabschluss
nach Klasse 9

Berufsfachschule

Typ 1, Schwerpunkt Metalltechnik
Hauptschulabschluss
nach Klasse 10

Frau Goelden-Brenker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herr Garvert
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Jugendliche mit dem

Hauptschulabschluss
nach Klasse 10

Berufsfachschule

Typ 2, Schwerpunkt Metalltechnik

Mittlerer Schulabschluss

(bei entsprechender Leistung mit Qualifikationsvermerk)

Frau Goelden-Brenker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herr Garvert
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Jugendliche

mit dem Mittleren Schulabschluss

Höhere Berufsfachschule, Schwerpunkt Metalltechnik

Fachhochschulreife

Herr Grundei
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Jugendliche

mit dem Mittleren Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk

Gymnasium für Technik, Schwerpunkt Ingenieurswissenschaften

Allgemeine Hochschulreife

Herr Grüning
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Jugendliche / Erwachsene

mit abgeschlossener Berufsausbildung

Weiterbildung zur Technikerin / zum Techniker

Staatlich geprüfte*r Techniker*in
auf Bachelor-Niveau
(Bachelor Professional in Technik)

Herr Dr. Lange
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Interessent:innen für die Internationalen Förderklassen melden sich bitte grundsätzlich über das Dienstleistungszentrum Bildung an den Berufskollegs an.

Ansprechpartnerin ist Frau Lüttgens, 0231/ 50 230 42 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!