Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit COVID-19

Die LHB-Corona-FAQ

Infos zur digitalen Lernplattform

Anmeldephase für das Schuljahr 2020/21

Wie melde ich mich für einen Vollzeit-Bildungsgang am Leopold-Hoesch-Berufskolleg an?

Aufgrund der derzeitigen Situation bitten wir darum, die Bewerbungsunterlagen für die zweite Schüler-Online-Bewerbungsphase nicht persönlich in unserer Schule abzugeben. Das Schulbüro ist bis auf Weiteres für Publikumsverkehr geschlossen. Die Berufskollegs in städtischer Trägerschaft haben sich abgestimmt. Als Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis zum 04.05.2020  folgende Dokumente ein:

  • unterschriebenes Bewerbungsformular (mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten)
  • Vollständige Kopie aller Seiten der letzten zwei Zeugnisse. Diese Kopien müssen von der abgebenden Schule mit einem Schulstempel abgestempelt werden.
  • Lebenslauf (dieser kann auch handschriftlich eingereicht werden).
  • Lichtbild (falls vorhanden)

Es gibt drei Wege, wie Sie die Bewerbungsunterlagen bei uns einreichen können:

1. Per Post an Leopold-Hoesch-Berufskolleg, Gronaustraße 4, 44135 Dortmund

2. Per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Per Fax an 0231 - 50 10 724

Ich habe einen Ausbildungsplatz, wie melde ich mich für die Berufsschule am Leopold-Hoesch-Berufskolleg an?

Eine Anmeldung für die Berufsschule ist für Schüler mit Ausbildungsvertrag jederzeit bis zum Beginn des neuen Schuljahrs 2020/21 möglich. Die Anmeldung erfolgt über den Schüler-Online-Zugang des LHB (http://www.schueleranmeldung.de). Eine kurzfristige Aufnahme kann auch noch am ersten Schultag, 12./13. August 2020, erfolgen. 

Die Einschulung findet für Auszubildende aus dem Bereich Fahrzeugtechnik am 13. August 2020 um 13.30Uhr in der Pausenhalle des LHB statt. Alle anderen Auszubildenden kommen am 12. August 2020 um 13.30Uhr in der Pausenhalle des LHB zur Einschulung. Die von uns benötigten Unterlagen, Schulzeugnisse und Ausbildungsvertrag, werden während des Einschulungsverfahrens von den Klassenlehrern kontrolliert. Die Aufnahme in eine Fachklasse der Berufsschule ist auf jeden Fall sicher.

Es gibt drei Wege, wie Sie uns erreichen können:

1. Per Post an Leopold-Hoesch-Berufskolleg, Gronaustraße 4, 44135 Dortmund

2. Per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt an die Mailadresse der Bereichsleitungen.

3. Per Fax an 0231 - 50 10 724

4. Per Telefon über 0231 - 5023151