Bis zu den Osterferien kein Unterricht am LHB. Sekretariate nur telefonisch und per E-Mail erreichbar.
Details finden Sie hier

 

  • Home
  • Aktuelles
  • Studienfahrt der GO Q1 nach Barcelona vom 1. bis zum 6. Juli 2019

Studienfahrt der GO Q1 nach Barcelona vom 1. bis zum 6. Juli 2019

2018 entschied sich die GOQ1 für das Reiseziel Barcelona als gemeinsame Studienfahrt. Die Unterkunft wurde im 51 km entfernten Badeort Calella gewählt, da wir so die anstrengenden Besichtigungstage in Barcelona am Strand von Calella ausklingen lassen konnten.
Die Hauptbesichtigungsziele der Reise lagen im Zentrum der Hafenstadt Barcelona und wurden täglich durch Zug, Bus und U-Bahn erreicht. Diese Ziele wurden durch Besichtigungen der Straßen, Gassen sowie der markanten Architektur der Hafenstadt ergänzt.
Besichtigt wurden die architektonischen Werke des  Italieners Antonio Gaudi mit seinem eigentümlichen aber faszinierenden Baustil. Besonders beeindruckend war der Besuch der Kathedrale La Sagrada Familia, des Park Güell und des Casa Mila. Über Gaudi hinaus wurde das Picasso-Museum, die Prachtstraße La Rambla mit der dazugehörigen Markthalle La Boqueria sowie das bei uns auf großen Anklang gestoßene Schifffahrtsmuseum am Ende der Rambla besichtigt.
Wir liefen am Tag mindestens 20 Kilometer bei 35 Grad!
Das Frühstück, das Hauptprogramm sowie das Abendessen waren für uns verpflichtende Termine, während wir die Gestaltung des Abendprogramms eigenständig organisiert haben. Aufgrund der Lage des Hotels in Strandnähe hatten wir eine Vielzahl Aktivitäten zur Verfügung wie das Bananabootfahren.
Alles in allem war es eine Fahrt, die sich lohnt zu wiederholen, möglicherweise mit mehr Strandtagen und weniger Besichtigungsterminen und Lauferei.

Q1 2019 Barcelona 1
Q1 2019 Barcelona 2
Q1 2019 Barcelona 3
Q1 2019 Barcelona 4

Verfasst von Bernhard Schiffeliers, Jan-Niklas Scholz, Lucas Bergmann, Nico Heinemann, Luca Schilling, Silas Dissel, Q1